Helles Gelb mit grünen Reflexen.

In der Nase eine zarte Nussigkeit, etwas Brioche und Gelbfrucht, Papaya, Exotik

Am Gaumen saftig, ausgewogen, feine Säure. Schlanker Typus, elegant und zart.

Endlich mal ein Chardonnay, der nicht durch fette Cremigkeit, sondern durch Eleganz betört.

Publiziert am von Peer F. Holm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.