Schlagwort-Archive: Portugal

Verschiedene Facetten von Vinho Verde

Die Region Vinho Verde im Norden Portugals, ist den meisten Verbrauchern als Herkunft für einfach trinkbare, unkomplizierte und alkoholarme Weißweine bekannt. Oft mit ordentlich Restsüße ausgestattet und mit CO2 auf frisch gepimpt. Leider! Denn das ist zwar ein Teil der Produktion – von der Menge her sicherlich auch ein großer Teil – aber es zeigt nicht, was es in der Region gibt. Genausowenig wie eine „Blue Nun“ oder „Black Tower“ den deutschen Weinbau repräsentiert.

Veröffentlicht unter Wein & Wissen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rebsortenbuch Portugal

Rebsortenbuch Portugal

Die weißen und roten Rebsorten Portugals

Portugal ist reich an Rebsorten und ein Paradies für Ampelographen und „Weinentdecker“, da viele Rebsorten von ihnen einmalig sind.

Die natürliche Rebsortenvielfalt ist mit über fünfhundert registrierten Sorten mit Abstand die größte aller Weinbaunationen. Leider erscheinen sie unter vielen Synonymen. Teilweise widersprechen sich sogar versierte Winzer und Weinhändler, wenn sie sich über die Identität der unterschiedlichsten Rebsorten unterhalten.

Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Rebsortenbuch Portugal

1982 Burton’s Vintage Port am #fortifiedfriday

Nichtsahnend lasse ich mich auf ein Gespräch mit einem Bekannten während der ProWein ein. Ob ich nicht mal einen Portwein für ihn verkosten könne. Warum eigentlich nicht?

1982 Burton's FlascheGesagt, getan. Ein paar Tage später war eine Flasche da. Schlichtes Etikett, ein wenig an den weißen Siebdruck auf der Flasche erinnernd, den man oftmals bei älteren Ports vorfindet. Von Burton’s hatte ich vorher noch nie etwas gehört und auch beim googeln gab es nur spärliche Ergebnisse. Auf der Seite PortLover fand ich die Information, dass die Marke zu Vinhos Messias gehören soll, was sich mit der Abfüllerangabe auf dem Etikett deckt. Nun gut.

Veröffentlicht unter Wein & Wissen | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rebsortenatlas Spanien und Portugal, Hans Jörg Böhm

Über die Weine der iberischen Halbinsel gibt es leider nicht sehr viele gute und aktuelle Bücher. Die beiden verbreitetsten Büchern sind von David Schwarzwälder „Spanien und seine Weine“ sowie „Portugal und seine Weine„. Beides sehr gute Bücher mit viel Hintergrundwissen und detaillierten Beschreibungen.

Wer jedoch noch tiefer in das Thema der Rebsorten einsteigen wollte, war auf sich alleine gestellt oder auf sehr gute Fremdsprachenkenntnisse angewiesen. Nun nicht mehr!

Veröffentlicht unter Wein & Wissen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare

2010 Periquita branco, José Maria da Fonseca, VR Península de Setúbal, 12%

Draußen ist es warm. Ich suche einen trockenen Wein mit eher niedrigem Alkoholgehalt. Da fällt mir der Periquita branco von José Maria da Fonseca in die Hände und das Etikett verkündet schlanke 12% Alkohol. Also los …

Die Farbe ist jugendlich hellgelb mit leicht grünlichem Schimmer.

Die Nase wirkt zunächst verhalten. Klar. Ich habe den Wein auch gut gekühlt. Mit etwas Luft und Temperatur kommen Aromen von exotischen Früchten zutage. Mango, Ananas und Grapefruit. Etwas grüne Banane gesellt sich dazu.

Veröffentlicht unter Wein & Wissen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

2009 BTT, Luis Pato, VR Beiras, 13%

Eigentlich ist Luis Pato als der Philosoph unter den Weinmachern aus dem Beiras bekannt. Einer, der es versteht, die Zicke Baga – wie Axel Biesler die Rebsorte im WeinWisser 04/2011 so treffend beschrieben hat – zu bändigen versteht. Aber er ist auch einer, der gerne experimentiert und Neues versucht. Sei es durch Vinifikationsmethoden (wie beim „Abafado Molecular“) oder in Form von Cuvées.

Veröffentlicht unter Wein & Wissen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar
Seiten:  1 2 3 4 5 Nächste Seite